Merinowolle von Rewoolution [Werbung]

Aktualisiert: Juni 4


Gute Ausrüstung ist beim Wandern unglaublich wichtig. Mittlerweile habe ich schon so viele verschiedene Kleidungstücke bei meinen Abenteuern getragen. Dadurch habe ich auch gemerkt, was sich besonders für Wanderungen eignet und was nicht! Der Trend geht immer mehr von den künstlichen Fasern weg zurück zur Natur. Dabei spielt die Merinowolle eine immer größere Rolle.


Was ist Merino Wolle?


Die Wolle stammt vom Merinoschaf. Meisten stammen diese aus Australien oder Neuseeland. Die Schafe verlieren ihr Wollkleid nicht von selbst und müssen daher einmal im Jahr geschoren werden.

Merinowolle ist sehr fein und weich.

Als Tierfreund, beschäftige ich mich natürlich auch mit den Hintergründen von Stoffen die tierischen Ursprungs sind. Es gibt mittlerweile schon einige Zertifikate, die mir als Konsument den artgerechten Umgang mit den Merinoschafen versichern. Das ist bei der Auswahl der Bekleidungsmarken natürlich ein wichtiges Kriterium.


Warum eignet sich Merinowolle zum Wandern?


Da die Wolle sehr fein ist, ist sie natürlich auch sehr elastisch. Sie trägt sich auch sehr angenehm, da sie so weich ist und nicht kratzt.

Merinowolle hat auch den Vorteil, dass sie eine sehr gute Regulationseigenschaft besitzt. Im Sommer kühl – und im Winter warm! Und das auch im feuchten Zustand.

Das Material ist außerdem wasserabweisend.

Und natürlich sollte es auch noch gut aussehen. Alle diese Eigenschaften kommen bei Rewoolution zusammen.





Rewoolution


Rewoolution ist eine Bekleidungs-Marke aus Italien und richtet sich speziell an Sportler, Profis sowie Berg- und Outdoor-Begeisterte. Die Kleidung besteht aus reiner Merinowolle, ist 100% natürlich und dadurch auch biologisch abbaubar. Sie verwenden nur ZQ-zertifizierte Wolle aus Neuseeland. Dieses garantiert die höchsten Standards für das Wohlergehen von Tieren und Mitarbeiter. Die Produktionsweise ist außerdem sehr nachhaltig. Alle Rewoolution-Stoffe werden in Italien hergestellt, sind umweltfreundlich, rückverfolgbar und werden in voller Übereinstimmung mit Umwelt, Tieren und Menschen hergestellt.

Ich konnte die Kleidung jetzt schon mehrere Tage testen und bin absolut begeistert. Alle Produkte eignen sie sich perfekt für meine Abenteuer in der Natur. Aber natürlich trage ich die T-Shirts auch mal im Büro oder einfach nur Zuhause.





Über mein Outfit


SYBILLA Sweatshirt hat einen durchgehenden Reißverschluss und unsichtbare Brusttaschen. Es eignet sich ideal für sportliche Aktivitäten in der Natur. Gesteppt mit Thermo-Polsterung aus recyceltem Polyester, verarbeitet mit Sensitive® Fabrics.


Das ALI T-Shirt (hier in grün) ist speziell für sportliche Aktivitäten und zeichnet sich durch einen ergonomischen Schnitt aus, der sich den natürlichen Körperbewegungen perfekt anpasst und einen anliegenden und komfortablen Sitz garantiert. Das spezielle technische Gewebe zeichnet sich durch Flexibilität und thermische Widerstandsfähigkeit aus.


VALE T-Shirt: Es eignet sich auch ideal für Sport- und Freizeitaktivitäten.

Das T-Shirt besteht aus leichtem 100% Reda Active® Merino Jersey. Das Modell ist äußerst bequem, atmungsaktiv und trocknet schnell. Die Passform ist perfekt und ich trage es auch super gern im Alltag. Außerdem liebe ich diese Farbe.


OLYMPIA Leggins: Die Leggings hat eine extrem natürliche Passform. Ihr ergonomischer Schnitt passt sich den Körperbewegungen perfekt an. Sie sind aus dem Funktionsgewebe 100% Merino Jersey Reda Active® gefertigt und garantieren Tragekomfort und Wärmeisolierung.